Die Praxis des instrumentalen Musizierens auf Gemeindeebene stellt die Ensembleleiterinnen und -leiter im Hinblick auf sehr unterschiedliche, manchmal nicht ideale Besetzungen und ungleiche Leistungsstufen der Musizierenden vor besondere Herausforderungen. Die Workshops geben einen Ăśberblick ĂĽber die Themen Literatur-Auswahl, Instrumentenkunde/Instrumentation und Dirigiertechnik.

Datum/Uhrzeit
7. Mai 2022
Samstag, 10:00 bis 18:00 Uhr

Seminarort
Kassel

Fachbereich
Alle Seminare des Fachbereiches Dirigieren als RSS oder iCal

Dozent
Andreas Klippert

Organisation

Zielgruppen
Leiterinnen und Leiter von kleineren Gemeindeensembles und Instrumentalkreisen in unterschiedlichen Besetzungen. Instrumentalistinnen und Instrumentalisten

Vorkenntnisse
keine

Preise
€25,00 - €75,00


Termin in den 0 oder als iCAL-Datei iCal importieren

Buchungen

Zu diesem Seminar können keine Reservierungen mehr angenommen werden.