Chorleitung kompakt

Für alle, die in kompakter, effektiver und angenehmer Form die Grundlagen der Chorleitung erlernen oder ihre Arbeit als Chorleitende verbessern möchten, um eine gute und lebendige Chorarbeit leisten zu können, bieten wir den sechsteiligen Kurs »Chorleitung kompakt« an. Die Seminare bauen aufeinander auf, können aber auch einzeln gebucht werden. Unterrichtet werden Dirigiertechnik, Gehörbildung, chorische Stimmbildung und Einsingen, Probengestaltung und -methodik, Musikgeschichte und Stilkunde. Die Arbeit an ausgewählter Chorliteratur hat einen hohen Praxisbezug und der Einsatz von Video-Technik soll beim Erkennen von Fehlern helfen und das häusliche Nacharbeiten erleichtern. Die sechste Arbeitsphase widmet sich der Vermittlung von Musik in Probe und Aufführung.

D3 - Chorleitung kompakt – Angewandte Musiktheorie, Freitag, 7. Juni 2019 - Samstag, 8. Juni 2019

D4 - Chorleitung kompakt – Interpretationskurs „Musik im Klang ihrer Zeit", Freitag, 12. Juli 2019 - Samstag, 13. Juli 2019

D5 - Chorleitung kompakt – Praxisstufe „Probenmethodik“, Freitag, 6. September 2019 - Samstag, 7. September 2019

D6 - Chorleitung kompakt – Musikvermittlung, Freitag, 1. November 2019 - Samstag, 2. November 2019

Chorleitungskurse vor Ort

Neben den mehrtägigen Chorleiterschulungen bieten wir interessierten Chorleiterinnen und Chorleitern sowie Nachwuchskräften auch eintägige Schulungstage vor Ort an. Ein solcher Tag kann verschiedene thematische Schwerpunkte haben: Wir unterrichten in diesem kompakten Format Grundlagen der Dirigiertechnik, der chorischen Stimmbildung, der Probengestaltung und zeigen in der praktischen Arbeit Möglichkeiten der Einstudierung.

Wenn Sie Interesse haben, sprechen Sie uns einfach an – wir hören gerne auf Ihre Wünsche und erarbeiten dann ein individuell abgestimmtes Programm.

Chorleiterfortbildung 2019 der NAK Westdeutschland

Termin: Mittwoch, 19.Juni, bis Sonntag ,23. Juni 2019
Ort: Jugendherberge Wiesbaden, Blücherstraße 6865195 Wiesbaden

Das Dozententeam bildet sich unter anderem aus den Dozenten der Gebietskirche Westdeutschland.

Kosten:

Mit Unterkunft:

Aktiv 185,00 Euro (125,00 Euro Schüler/Studenten)
Passiv 155,00 Euro (105,00 Euro Schüler/Studenten)

Ohne Unterkunft:

Aktiv 135,00 Euro (95,00 Euro Schüler/Studenten)
Passiv  115,00 Euro (80,00 Euro Schüler/Studenten)

Über die Möglichkeiten zur Anmeldung informieren die Fachberater in den Bezirken oder Aushänge in den Gemeinden.