Seminaranmeldung

Share

Um unsere Kurse und Veranstaltungen gut planen und Materialien rechtzeitig verschicken zu können, erbitten wir eine möglichst frühzeitige Anmeldung. Anmeldeschluss ist jeweils vier Wochen vor Kursbeginn; bei Chorwochenenden mit Übernachtung gelten abweichende Anmeldeschlüsse.
Die Anmeldung ist entweder online über das Internet (www.musikakademie-spieler.de) oder per Post über den nachfolgenden Anmeldeabschnitt möglich. Bei Anmeldung über das Internet wird eine Eingangsbestätigung per E-Mail zugeschickt, bei schriftlicher Anmeldung per Fax oder Post ist eine Eingangsbestätigung leider nicht möglich.
Die Teilnahme an allen Seminaren und Veranstaltungen der Musikakademie Spieler erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr. Die Musikakademie Spieler haftet nicht für Schäden an Personen, Gebäuden und sonstigem Eigentum, sofern diese nicht vorsätzlich oder grobfahrlässig von ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verursacht werden. Von der Haftung ausgeschlossen sind ebenfalls Schäden, die auf dem Hin- oder Rückweg zu/von einer Veranstaltung entstehen sowie Schäden an Personen und Sachen, die durch andere Kursteilnehmer verursacht werden.

Jede Anmeldung zu einer Veranstaltung ist verbindlich und verpflichtet zur Anerkennung der Anmelde-, Teilnahme- und Stornobedingungen, insbesondere auch des Haftungsausschlusses. Ermäßigungen für Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und Studierende nur gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.

Mit dem Erhalt der Zulassungsbestätigung zu einem Kurs wird der volle Beitrag sofort fällig. Bei Zahlungseingängen von weniger als 5 Werktagen vor dem jeweiligen Kurs wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 5 erhoben.

Für alle Anmeldungen gelten folgende Storno-Fristen: Erfolgt bis 20 Tage vor Kursbeginn eine schriftliche Abmeldung, ist eine Bearbeitungsgebühr von 25 Prozent des Kursbeitrages zu zahlen bzw. wird bei bereits geleisteter Zahlung bei der Rückerstattung einbehalten. Bei schriftlicher Abmeldung bis 10 Tage vor Kursbeginn erhöht sich der Einbehalt auf 50 Prozent des Kursbeitrages. Danach ist leider keine Rückerstattung möglich. Alle Stornierungen werden nur wirksam, wenn diese in schriftlicher Form und direkt an den Leiter der Musikakademie Spieler gerichtet werden. Sofern ein Kursbeitrag auch nach dem jeweiligen Kurstermin nicht entrichtet wird, wird ein kostenpflichtiges Mahnverfahren in Gang gesetzt; die entstehenden Kosten sind vom Schuldner zu tragen.

Die Musikakademie Spieler hat das Recht, aus Gründen höherer Gewalt oder Krankheit der Dozentin oder des Dozenten Seminare ohne Fristeinhaltung abzusagen. Bereits gezahlte Gebühren werden dann umgehend erstattet oder auf Wunsch mit einem anderen Seminar verrechnet. Darüber hinausgehende Ansprüche können nicht gestellt werden.

Zu den Seminaren